Modul 7: Qi Gong

Dipl. Sportlehrer und Heilpraktiker

Maik Aschenbrenner

Kursleiter

 

Qi Gong ist eine Gesundheits- und Heilgymnastik und ein Teil der traditionellen chinesichen Medizin (TCM). Es ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditatiosnübungen. Qi Gong- Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen.

Unser Angebot

Start: Donnerstag, 28. Oktober 2021

18.30 - 19.30h

Kita "Sonnenhügel", Rengshausen 

8 Einheiten

Mitgl.: 40,00 €

Nichtmitgl. 60,00 €

 

 

Qi Gong ist eines der drei großen Teilgebiete der traditionellen chinesischen Medizin neben Akupunktur und Heilmittelkunde.

Im Qi Gong sind Körper-, Atem- und Meditationsübungen kombiniert. Es ist eine Art Heil- oder Gesundheitsgymnastik und dient der Gesunderhaltung, Anregung der Selbstheilungskräfte und Therapieunterstützung bei Beschwerden. Die Stärkung des Immunsystems ist ein wesentliches Ziel. 

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung-/ Sportbekleidung und Schuhen.


Ansprechperson FSV: Birgit Vaupel, Tel. 05685/ 8211

Hier finden Sie uns:

FSV Rengshausen
Untere Leimenkaute 3
34593 Knüllwald

Kontakt

Rufen Sie einfach an: 05685/ 922377

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV Rengshausen